Menu

MORGEN. Die VILLA V bietet Gelegenheit Unbekanntes zu zeigen, Interessantes kennen zu lernen, Neues auf den Weg zu bringen.Sie will visionär sein.

Februar 22.2.17 | 19:00 Uhr | Klaus Kubik | Objekte Apparate Prozesse

März 29.3.17 | 19:00 Uhr | Eva Koethen | Wie weit reicht das Gesicht?

April 26.4.17 | 19:00 Uhr | Fundstücke

Mai 7.5.17 | 11:30 Uhr | Eva Koethen | Ausstellungseröffnung

September 10.9.17 | 11:30 Uhr | Ausstellungseröffnung

September 13.9.17 | Tag des offenen Denkmals

September 22./24.9.17 | Musik im Haus parallel zum Jazzfestival | noch in Arbeit

HEUTE. Die Villa V ist interdisziplinär. Hier finden Kunst & Architektur Platz

GESTERN. Die Villa V war revolutionär. Die Bewegung 'Neues Bauen' begann

Villa V

Burgstr. 4

41747 Viersen

+49 2162 890 45 45

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!